logoleiste

   

essen ernährung nahrungsmittelErnährung, Bewegung und Stressbewältigung

Untersuchungen zeigen, dass Fehlernährung, falsche oder zuwenig Bewegung und fehlende Stressregulation bereits bei Kindern und Jugendlichen beginnen. Mit zunehmendem Alter führen diese Risikofaktoren immer häufiger zu chronischen Krankheiten.

Die Vorbeugung ernährungsabhängiger Krankheiten sollte daher bereits bei Kindern und Jugendlichen beginnen.

Wechselwirkungen

Die vernetzte Aufklärung und Behandlung in den Bereichen Ernährung, Bewegung und Stressbewältigung verstehen wir als gesamtheitliche Aufgabe der Gesundheitsvorsorge.

Die Versorgung mit Nährstoffen und Energie schafft die Grundlage für ein altersgerechtes Bewegungsverhalten. Sie ermöglicht Leistung und regelt die Leistungsbereitschaft.

Umgekehrt schafft Bewegung einen Bedarf an Nährstoffen und Energie, der über Hunger- und Sättigungsgefühl die Nahrungsaufnahme reguliert. Bei größerem Energiebedarf ist die Zufuhr der lebens- und entwicklungsnotwendigen Nährstoffe leichter zu sichern.

Zwischen Ernährung und Stressregulation bestehen ebenfalls physiologische und verhaltenssteuernde Beziehungen: Nährstoffmangel und reduzierte Energieversorung - wie sie notwendigerweise bei herkömmlichen Reduktionsdiäten auftreten - sind ein Stressfaktor, den unser Körper abzubauen versucht. Beispielsweise durch vermehrtes Hungergefühl und Heißhunger nach bestimmten Lebensmitteln.

Ernährungs- und Bewegungsprogramme gehören daher in die Hände von ÄrztInnen. Gemeinsam wird ein Fahrplan für eine gesunde und dabei lustvolle Lebensweise erstellt, der einhaltbar ist und von der Hausärztin oder vom Hausarzt medizinisch begleitet wird.

Fragen Sie uns - gerne beraten wir Sie!

Links

Die Österreichische Ernährungspyramide
http://bmg.gv.at/home/Schwerpunkte/Ernaehrung/Empfehlungen/DIE_OeSTERREICHISCHE_ERNAeHRUNGSPYRAMIDE

Leitlinie Schulbuffet. Bundesministerium für Gesundheit
http://bmg.gv.at/home/Schwerpunkte/Ernaehrung/Empfehlungen/Leitlinie_Schulbuffet  

   

Die Ordination befindet sich
in den Räumlichkeiten
des Feuerwehrhauses in Nußdorf
 
Ordinationszeiten

Montag   07.30 - 12.30
Dienstag   16.00 - 18.30
Mittwoch   07.30 - 12.30
Donnerstag  16.00 - 18.30
Freitag    07.30 - 12.30
   

 

   
   
Dr. Christoph M. Hubner · Allgemeinmedizin · Telefon +43 06276 21777· Fax +43 06276 21777-14 · E-Mail: christoph.hubner@medway.at